Unsere Schule

Die Brüder-Grimm-Schule liegt am südöstlichen Rand der Krefelder Innenstadt. An unserer Schule werden aktuell ca. 220 SchülerInnen unterrichtet, davon ca. 25 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Gemeinsamen Lernen. Wir sind eine Schwerpunktschule für sonderpädagogische Förderung im Gemeinsamen Lernen.

Die Brüder-Grimm-Schule ist ein Ort, an dem sich alle Grundschulkinder während der Schulzeit wohl fühlen sollen. Es ist uns sehr wichtig, das Kind als Individuum im Schulalltag in den Mittelpunkt zu stellen und ganzheitlich zu fördern. Dafür sorgt ein Schulprogramm, das die Erfordernisse der Inklusion genau so ernst nimmt wie eine Unterrichtsgestaltung für Kinder unterschiedlicher Begabungen. Seit zwei Jahren geben wir im Rahmen einer Projektklasse den Möglichkeiten der Montessori-Freiarbeit viel Raum. Sprach- und Integrationsförderung findet bei uns grundsätzlich sowohl innerhalb des jeweiligen Klassenverbandes als auch in zusätzlichen Förderstunden im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“ (DAZ) statt.

Eine engagierte Lehrerschaft bildet den Rückhalt für eine vielfältige Gestaltung des Schulalltags. Die SonderpädagogInnen und GrundschullehrerInnen arbeiten sehr eng miteinander zusammen, so dass eine Kontinuität von Teamarbeit und Beratung gewährleistet wird. Hierbei greifen Unterricht und Offener Ganztag nahtlos ineinander.

Brüder Grimm-Schule Krefeld

Unsere Schule

Die Brüder-Grimm-Schule in der Freiligrathstrasse 47 ist eine Grundschule der Stadt Krefeld